Schwerpunkte

Unsere Fachgebiete

Arbeitsrecht

Einer der Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegt im Bereich des Arbeitsrechts. Wir beraten und vertreten sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer im außergerichtlichen Bereich sowie in Prozessen vor der Arbeitsgerichtsbarkeit. Hierbei handelt es sich häufig um Fälle aus dem Bereich des Kündigungsschutzes, des Betriebsverfassungsrechts, der Lohnzahlung und Entgeltfortzahlung oder des Berufsbildungsrechts. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und ständigen Aktualisierung unserer Kenntnisse sind wir zudem mit den vielfältigen weiteren Facetten des Arbeitsrechts wie dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung, dem Arbeitsschutzrecht oder den sozialversicherungsrechtlichen Aspekten des Arbeitsrechts vertraut.


Familienrecht

Ein weiterer wichtiger Teil unserer Tätigkeit liegt im Familienrecht und Eherecht. Wir beraten und begleiten Sie im Falle einer Trennung oder Scheidung, bei der Berechnung und Geltendmachung von Trennungsunterhalt, nachehelichem Unterhalt, Kindesunterhalt sowie beim Zugewinnausgleich, bei der Vermögensauseinandersetzung, der Hausratsteilung und sonstigen Fragen des ehelichen Güterrechts. Sollten Sie zudem Fragen zum Sorgerecht, Aufenthaltsbestimmungsrecht oder Umgangsrecht haben, können Sie selbstverständlich auch hier auf unsere Unterstützung zählen. Der Versorgungsausgleich ist im Rahmen der familienrechtlichen Beratung eine wichtige Problematik, die wir ausführlich mit Ihnen erörtern und in der wir Sie eingehend beraten können. Schließlich sind wir auch im internationalen Familienrecht tätig.


Sozialrecht

Der Bereich des Sozialrechts ist in der heutigen Zeit ein wesentlicher Aspekt der anwaltlichen Tätigkeit. Im Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht liegen unsere Tätigkeitsschwerpunkte im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung, Krankenversicherung, Unfallversicherung, Schwerbehinderung sowie des Leistungsrechts bei Grundsicherung, Arbeitslosengeld I und II (Hartz IV), BAföG und Kindergeld. Darüber hinaus sind wir im privaten Krankenversicherungsrecht und im Bereich der Berufsunfähigkeit und privaten Rentenversicherung tätig. Bei der Heranziehung zum Elternunterhalt beraten und vertreten wir Sie mit unserer Kompetenz und Erfahrung.


erbrecht

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung – auch im notariellen Bereich – sind wir regelmäßig mit erbrechtlichen Problemstellungen befasst. Wir beraten Sie bei der Erstellung eines Testaments oder eines Erbvertrages, unterstützen und vertreten Sie in erbrechtlichen Auseinandersetzungen oder helfen Ihnen bei der Geltendmachung Ihres Pflichtteils.


Gesellschaftsrecht

Durch die Erfahrung unserer Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen sowie der notariellen Tätigkeit sind wir in der Lage, Sie umfassend bei der Errichtung einer Personen- oder Kapitalgesellschaft zu beraten. Darüber hinaus entwerfen und überprüfen wir Ihre Gesellschafter- oder Geschäftsführerverträge oder beraten Sie im Falle eines Gesellschaftsan- oder –verkaufs. Schließlich vertreten wir Sie in Rechtsstreitigkeiten zwischen Kaufleuten sowie Unternehmen und Verbrauchern.


Verkehrsrecht

Im Verkehrsrecht legen wir unser Augenmerk sowohl auf die zivilrechtlichen Problematiken als auch auf etwa begangene Verkehrsverstöße und damit verbundene Bußgeldbescheide. In vielen Fällen kann ein hieraus resultierendes Fahrverbot vermieden werden. Darüber hinaus kümmern wir uns um die strafrechtlichen Konsequenzen, die mit einem begangenen Verkehrsverstoß einhergehen. In zivilrechtlicher Hinsicht machen wir den Ihnen entstandenen Schaden gegenüber der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners geltend und vertreten Sie selbstverständlich in damit einhergehenden Zivilprozessen.


Insolvenzrecht

Im Insolvenzrecht liegt unser Haupttätigkeitsfeld in der Vorbereitung der außergerichtlichen Schuldenbereinigung und der Einleitung des Verbraucherinsolvenzverfahrens. Darüber hinaus betätigen wir uns im Bereich der Unternehmensinsolvenz und können Sie auch hier umfassend beraten.